Wer hilft mir bei der Suche nach einer Ausbildung?

Ausbildungscoaching für Geflüchtete

Wir binden an dieser Stelle Inhalte von {videoservice} ein. Weitere Informationen dazu finden Sie {socialhintlink_begin}hier{socialhintlink_end}.

Einen Ausbildungsplatz zu finden ist meistens gar nicht so einfach. Die Auszubildenden müssen oft verschiedene Bedingungen wie ausreichende Deutschkenntnisse oder ein Praktikum aus diesem Bereich vorweisen. Außerdem müssen sie sich im Bewerbungsverfahren und Vorstellungsgespräch noch von der Konkurrenz abheben. Wer das nicht kann, hat es gar nicht so leicht auf dem Ausbildungsmarkt.

Weil es vielen Geflüchteten oft schwer fällt einen Ausbildungsplatz zu finden, gibt es in Deutschland verschiedene Organisationen und Initiativen, die ihnen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz helfen. Die Angebote reichen von Vorbereitungskursen über Orientierungsangebote bis hin zum Coaching oder Mentoring.

Welche Angebote gibt es?

Ausbildungsvorbereitung

Berufsorientierung

Ausbildungscoaching oder Mentoring

Wo bekomme ich diese Hilfe?

Wichtig

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung sind Sie eine qualifizierte Fachkraft. Qualifizierte Fachkräfte werden in Deutschland gesucht und erhalten mehr Geld für Ihre Arbeit als ungelernte Arbeiter. Eine Ausbildung kann außerdem auch eine Chance auf ein langfristiges Aufenthaltsrecht für Sie sein.